SPACEGOATS

Going Global Guide: Alles, was du wissen musst, um international zu verkaufen

12. Oktober 2021

Inhaltsverzeichnis
Going Global Leitfaden

Teil I: Gründe und Vorteile der internationalen Expansion – mit oder ohne Amazon

Alle Informationen, die du benötigst, um mit deinem E-Commerce-Business rund um den Globus zu verkaufen, auf einen Blick? Kannst du haben! Wir haben den Going Global Guide entwickelt, um dir genau diese Infos leicht zugänglich und gesammelt zur Verfügung zu stellen: Alles, was du wissen musst, um mit dem internationalen Verkauf durchzustarten. Das hier ist der erste Teil der neuen Serie – schaue regelmäßig vorbei, um die folgenden Artikel und Themen nicht zu verpassen! Kannst du haben! Wir haben den Going Global Guide entwickelt, um dir genau diese Infos leicht zugänglich und gesammelt zur Verfügung zu stellen: Alles, was du wissen musst, um mit dem internationalen Verkauf durchzustarten. Das hier ist der erste Teil der neuen Serie – schaue regelmäßig vorbei, um die folgenden Artikel und Themen nicht zu verpassen!

Zu Beginn müssen wir vielleicht erst einmal eine vernünftige Grundlage für die internationale Expansion schaffen. Warum solltest du – oder jeder andere Online-Händler – anfangen, weltweit zu verkaufen? Wie können E-Commerce-Händler von der Expansion in andere Länder profitieren? Welche Rolle spielt dabei Amazon und welche Vorteile bietet der Online-Verkäufer-Gigant? Legen wir los! Warum solltest du, oder jeder andere Online-Verkäufer, anfangen, weltweit zu verkaufen? Wie können E-Commerce-Händler von der Expansion in andere Länder profitieren? Welche Rolle spielt dabei Amazon und welche Vorteile bietet der Online-Verkäufer-Gigant? Legen wir los! Und welche Rolle spielt Amazon bei all dem und welche Vorteile bietet der Online-Einzelhandelsriese? Lass uns eintauchen!

Gründe, Ihren Online-Verkauf in andere Länder zu verlagern

Mit der zunehmenden Vernetzung der Welt durch das Internet kannst du immer mehr Käufer in bereits bestehenden und in sich entwickelnden Märkten erreichen. Auch wenn internationale Expansion nach wie vor Zeit und Geld erfordert, ist es heute einfacher denn je, neue Kunden in aller Welt zu gewinnen. Auch wenn internationale Expansion nach wie vor Zeit und Geld erfordert, ist es heute einfacher denn je, neue Kunden in aller Welt zu gewinnen.

Bereits 2017 prognostizierte Forrester, dass 20 % der E-Commerce-Einkäufe im Jahr 2020 international sein werden, mit einem Umsatz von etwa 627 bis 629 Milliarden Dollar – und dabei wurde der Anstieg der globalen Verkäufe und Einkäufe, den wir im letzten Jahr aufgrund der Covid-19-Pandemie erlebt haben, natürlich nicht berücksichtigt.

Die Verkaufszahlen im E-Commerce brechen alle Rekorde

Der weltweite E-Commerce-Umsatz stieg im Jahr 2020 um unglaubliche 25,7 %, auf 4,2 Billionen US-Dollar. Diese Zahl soll bis zum Ende dieses Jahres um weitere 16,8 % auf fast 5 Billionen Dollar steigen. Diese Zahl soll bis zum Ende dieses Jahres um weitere 16,8 % auf fast 5 Billionen Dollar steigen.

Bis 2023 werden die weltweiten E-Commerce-Umsätze voraussichtlich insgesamt 7,4 Billionen Dollar betragen.

Es gibt also viele Gründe, die für den Online-Verkauf sprechen – und Sie können sogar noch mehr von diesem Schritt profitieren.

Vorteile der internationalen Expansion im elektronischen Handel

Wenn du deine Verkäufe auf internationale Märkte ausweitest, umgehst du ein Problem, mit dem die meisten Seller konfrontiert sind: Neue Kunden zu finden. Wenn der Markt in deinem Land gesättigt ist oder du Schwierigkeiten hast, neue Kunden in deinem bisherigen Sales-Umfeld zu finden, solltest du die Fülle an Menschen und damit potenziellen Kunden in Betracht ziehen, die du außerhalb der Grenzen, in denen du bisher verkaufst, erreichen kannst. Wenn der Markt in deinem Land gesättigt ist oder du Schwierigkeiten hast, neue Kunden in deinem bisherigen Sales-Umfeld zu finden, solltest du die Fülle an Menschen und damit potenziellen Kunden in Betracht ziehen, die du außerhalb der Grenzen, in denen du bisher verkaufst, erreichen kannst.

Schnellster Zugang zu neu entstehenden Märkten

Abgesehen davon, dass man generell mehr potenzielle Käufer erreichen kann, sind der Online-Verkauf und die meisten E-Commerce-Plattformen definitiv der einfachste Weg, um auf aufstrebenden Märkten zu den ersten Händlern zu gehören.

Länder wie Indien, Brasilien, Russland und Argentinien gelten derzeit als einige der am schnellsten wachsenden Märkte im E-Commerce. Zusätzlich zu ihrem bereits vorhandenen Potenzial, z. B. aufgrund ihrer hohen Bevölkerungszahl, haben diese Länder während der Covid-19-Pandemie einen sprunghaften Anstieg der Online-Verkäufe erlebt. Zusätzlich zu ihrem bereits vorhandenen Potenzial, z. B. aufgrund ihrer hohen Bevölkerungszahl, haben diese Länder während der Covid-19-Pandemie einen sprunghaften Anstieg der Online-Verkäufe erlebt.

Verfeinerung und Weiterentwicklung Ihrer Produkte und Ihres Angebots

Die Erkundung neuer Märkte und damit neuer Kunden und Bedürfnisse kann auch zusätzliche Inspiration und Impulse für andere Unternehmensbereiche wie Produktentwicklung und Beschaffung liefern.

Wenn Sie beispielsweise Produkte mit einem bestimmten Muster oder Aufdruck verkaufen, könnte es eine gute Idee sein, zusätzliche neue Optionen anzubieten, die der Kultur und dem Geschmack des neuen Marktes entsprechen, in den Sie eintauchen wollen.

Die Anpassung an neu entstandene Anforderungen bietet dir nicht nur die Möglichkeit, auf vielfältigere Kundenwünsche einzugehen, sondern auch die Chance, deine Produktpalette zu erweitern und so dein Geschäft auszubauen.

Vorteile einer globalen Zusammenarbeit mit Amazon

Der größte und allgemeinste Vorteil eines internationalen Geschäfts mit Amazon liegt in der Tatsache, dass Sie den Erfolg und die Infrastruktur eines der weltweit führenden E-Commerce-Marktplätze nutzen können.

Schon wenn du “nur” auf europäischen Amazon-Marktplätzen verkaufst, kannst du deine Produkte bereits in 28 Ländern vermarkten. Brauchst du noch mehr Argumente? Im Jahr 2020 wurden auf allen europäischen Amazon-Marktplätzen mehr als 2.700 Produkte pro Minute verkauft. Brauchst du noch mehr Argumente? Im Jahr 2020 wurden auf allen europäischen Amazon-Marktplätzen mehr als 2.700 Produkte pro Minute verkauft.

Es gibt jedoch noch einige weitere Gründe, warum eine Expansion mit Amazon für Sie vorteilhaft und einfacher sein könnte.

Was Amazon als E-Commerce-Riese bietet

Amazon ist bereits eine bekannte Plattform auf der ganzen Welt. Dies geht mit einem hohen Maß an Attraktivität und Vertrauen bei den Kunden einher. Amazon ist allgemein dafür bekannt, seinen Endkunden einen qualitativ hochwertigen Kundenservice zu bieten, genau wie einen schnellen Versand und großzügige Bedingungen beim Rückgaberecht. Dies geht mit einem hohen Maß an Attraktivität und Vertrauen bei den Kunden einher. Amazon ist allgemein dafür bekannt, seinen Endkunden einen qualitativ hochwertigen Kundenservice zu bieten, genau wie einen schnellen Versand und großzügige Bedingungen beim Rückgaberecht.

Der Einstieg bei einer Plattform dieser Größe und Reichweite bedeutet natürlich auch, dass bereits eine riesige Infrastruktur vorhanden ist. Wenn du bereit und im Stande bist, die von Amazon geforderten Gebühren zu zahlen, erhältst du damit Zugang zu modernsten Tools und Logistiknetzwerken und kannst deinen Kunden durch Amazon einen hervorragenden Service bieten. Wenn du bereit und im Stande bist, die von Amazon geforderten Gebühren zu zahlen, erhältst du damit Zugang zu modernsten Tools und Logistiknetzwerken und kannst deinen Kunden durch Amazon einen hervorragenden Service bieten.

Die Nutzung all dieser Vorteile beim Verkauf auf Amazon hat aber eben auch ihren Preis – und zwar einen ziemlich wörtlichen und recht hohen. Möchtest von den internationalen Amazon-Programmen profitieren und international zu einem Bruchteil des Preises verkaufen, während du gleichzeitig Zeit und Ressourcen für internationale Bürokratie sparst? Dann komm zu SPACEGOATS! Möchtest von den internationalen Amazon-Programmen profitieren und international zu einem Bruchteil des Preises verkaufen, während du gleichzeitig Zeit und Ressourcen für internationale Bürokratie sparst? Dann komm zu SPACEGOATS!

Buchen Sie jetzt Ihr kostenloses und unverbindliches Strategiegespräch.

Fulfillment und Verkauf in einem

Durch die Nutzung des Fulfillment-Programms von Amazon, Fulfillment by Amazon (FBA), erhalten Verkäufer Zugang zu einem umfassenden System.

Nach Angaben von Amazon sind nur vier grundlegende Schritte erforderlich:

  1. Entscheide, wo und welche Produkte du verkaufen willst.
  2. Registriere dich bei Amazon und liste deine Produkte auf.
  3. Versende deine Waren und beginne mit der Auftragsabwicklung.
  4. Dein Unternehmen verwalten.

Der letzte Punkt liest sich etwas schwammig, und außerdem ist mit dieser Liste noch lange nicht die Menge an administrativer und bürokratischer Arbeit abgedeckt, die noch erforderlich ist. Schaue dir unsere Schritt-für-Schritt-Anleitung für den Start mit PAN-EU an, wenn du international auf Amazon verkaufen möchtest. Schau dir unsere Schritt-für-Schritt-Anleitung für den Start des PAN EU-Verkaufs an, wenn du international auf Amazon verkaufen möchtest.

Leichterer Zugang zu ausländischen Märkten

Amazon bietet zusätzliche Vorteile, die den Einstieg in neue Märkte erleichtern.

Zum einen besteht die Möglichkeit, später zu expandieren, wenn Amazon einen zusätzlichen Marktplatz in einem neuen Land eröffnet – wie kürzlich in Schweden, den Niederlanden oder Polen.

Darüber hinaus bietet Amazon einen eingebauten Umrechner für eine wachsende Liste von Währungen auf der ganzen Welt – zumindest in den Ländern mit Amazon-Marktplatz. Die vollständige Liste der aktuell unterstützten Währungen findest du hier. Die vollständige Liste der unterstützten Währungen findest du hier. Sie sollten sich zwar immer noch über die Preise und Produktwerte in anderen Ländern informieren, aber diese Amazon-Funktion bietet Ihnen eine ungefähre Zahl, die Sie als Richtwert oder Grundlage für Ihre Recherchen verwenden können.

Die Erkundung neuer Länder und Märkte bietet auch neue Möglichkeiten für Sonderverkäufe und Spitzenzeiten, die ebenfalls großartige Marketingchancen darstellen: Wenn du international verkaufst, kannst du mehr Feiertage, Verkaufsspitzen und Zeiten mit erhöhtem Verkehrsaufkommen und erhöhter Nachfrage ausnutzen.

SPACEGOATS-Bonustipp: Internationale Marketingstrategien und -möglichkeiten werden Thema eines zukünftigen Going Global Guide-Teils sein – bleibe dran, um ihn nicht zu verpassen!

Hinterlasse uns deine E-Mail-Adresse, um über neue Artikel in unserer Wissensdatenbank informiert zu werden, damit du die nächsten Teile des Going Global Guide nicht verpasst.

Vereinfachter Verkauf auf allen europäischen Amazon-Marktplätzen

Einen Termin vereinbaren

Einen Termin vereinbaren

Sehr gut!
Überprüfe deinen Posteingang.

Immer als erstes informiert sein.

Gib deine E-Mail-Adresse ein, damit wir dich über neue Artikel informieren können.