Preise

Durch unsere galaktischen Angebote entfallen Fixkosten wie
z.B. für die Amazon-Grundgebühr, eine Rechnungsstellungs-Software oder ausländische Steuerberater
 

Grundgebühr

Da du keinen eigenen Amazon-Account mehr brauchst, wenn du SPACEGOATS-Kunde bist, fallen für dich einige Kostenpunkte weg: z.B. die Amazon-Grundgebühr, eine Rechnungsstellungs-Software oder ausländische Steuerberater. Und nicht nur beim Geld kannst du ordentlich einsparen, auch dein zeitlicher Aufwand wird deutlich geringer. Noch besser: Diese Grundgebühr fällt für Großkunden ab 2000 Verkäufen im Monat weg.


Kosten pro verkaufter Einheit

Amazon erhebt eine zusätzliche Versandgebühr in Höhe von 50 Cent pro Artikel, der von deutschen Logistikzentren versandt wird. Das ist allerdings nur der Fall, wenn du nicht an der Erweiterung des Logistiknetzwerks (Programm Mitteleuropa) teilnimmst und Amazon nicht autorisierst, deinen Lagerbestand im Amazon-Versandnetzwerk (einschließlich Polen und der Tschechischen Republik) zu lagern und zu bearbeiten. Anstatt diese 50 Cent also an Amazon sozusagen als Strafgebühr zu zahlen, berechnen wir dir das als Stückkosten. Nimmst du also bisher nicht an der Erweiterung teil, fallen diese 50 Cent Marge nicht spürbar ins Gewicht - immerhin zahlst du das momentan ohnehin, nur eben für die Versandkosten. Ab monatlich 2000 versandten Artikeln sinken die Stückkosten bei uns mit steigender Anzahl an Verkäufen bis auf ein Minimum von nur 32 Cent. Der Tarif wird jeden Monat neu berechnet.
 

INTERESSE AN SPACEGOATS?